MSM das Schönheitsmineral

MSM, Methylsulfonylmethane, auch bekannt als: das Mineral der Schönheit!

MSM hilft dem Körper seine Geschmeidigkeit zu erlangen und zu erhalten. MSM hilft den Zellwänden die Flexibilität zu bewahren, damit anfallende Gifte entweichen können und Nahrung besser aufgenommen werden kann. Ebenfalls enthält Insulin MSM und ist deshalb unerlässlich für die Energieproduktion. MSM wird aus Bäumen oder Traubensamen hergestellt und kann ohne Bedenken eingenommen oder eingerieben werden. Die einzigen bekannten Nebenwirkungen sind stärkere Nägel und schneller wachsende Haare. Überschüssiges MSM wird vom Körper ausgeschieden. Um gute und gesunde Zellen zu erhalten sollten Sie morgens und abends MSM einnehmen. Der Erfolg wird nicht lange auf sich warten lassen.

MSM gilt ebenso als das Beste und Wirkungsvollste natürliche Schmerzmittel gegen Arthrose-, Rheuma-, Rücken- oder Gelenkschmerzen. Warum: Neben Wasser und Calcium ist Sulfur (Schwefel) das am meisten vorkommende feste Bestandteil des Körpers. Ähnlich wie beim colloidalen Silber ist Schwefel einer der wichtigsten Funktionsträger im Organismus und dient als “Schmiermittel“. Wird durch die heutige Ernährung nur noch ungenügend aufgenommen.

Schwefel als Schlüsselelement des Bindegewebes und der Gelenke, wird ebenso für die Enzymaktivität, im Hormonhaushalt und der Funktion des Immunhaushaltes benötigt. Ein Mangel an Schwefel kann u.a. zu Arterien- und Venenverhärtung und Entzündung der Gelenke führen.

MSM ist ein organischer Schwefel kommt in allen lebendigen Organismen vor und ist notwendig für die Haut, das Haar und die Nägel. MSM hält das Gewebe weich, nimmt Streß, hilft bei Asthma, Arthritis, Entzündungen, Candida, Allergien entgiftet den Körper und erhöht die Blutzirkulation, reduziert Muskelkrämpfe und Rückenschmerzen, erhöht die Energie, schenkt mentale Ruhe und erhöht die Konzentrationsfähigkeit.

Unser Körper benötigt ca. 1/8 Teelöffel Schwefel um ununterbrochen neue Zellen zu schaffen. MSM wird in jeder Körperzelle aufbewahrt. Ohne MSM produziert der Körper schwache und nicht richtig funktionierende Zellen.

• macht Arterien und Venen wieder flexibel und reinigt sie hilft den Säuren-Basen-Ausgleich zu erhalten
• hilft bei Gelenkproblemen und verhindert Knorpelabnutzung völlig, hilft Calciumablagerungen abzubauen
• hilft Narbengewebe innerlich und äußerlich flexibel zu machen
• beseitigt Parasiten im Verdauungstrakt reduziert Allergiesymptome
• unterstützt die Blutzirkulation und reguliert den Blutdruck u.v.a.m

Viele der Patienten die MSM eingenommen haben, sollen eine deutliche Verbesserung ihres Zustandes verspürt haben. Dieser Wert ist extrem hoch und wird von keinem Medikament auch nur annähernd erreicht. MSM ist kein Medikament noch ein Allheilmittel, sondern ein natürlicher Schwefel - Lieferant ohne jegliche Nebenwirkungen.

Dosierung: Arzte empfehlen 2-6 Kapseln pro Tag Bei sehr schwerwiegenden Fällen können aber auch größere Mengen eingenommen werden. Überschüssiges MSM wird ausgeschieden. Sie können MSM sehr preiswert und von bester Qualität mit Enzymen bei uns direkt vom Lieferanten beziehen.